2 Zi Eigentumswohnung – Pflugfelder Immobilien

2-Zi-Eigentumswohnung vermieten und Leerstand vermeiden

2-Zi-Eigentumswohnung ist Ihr Kapital

Sie sind im Besitz einer 2-Zi-Eigentumswohnung und die steht leer, weil Sie selbst nicht darin wohnen? Ihre Zweiraumwohnung verursacht Kosten, die Sie decken müssen, ohne Einnahmen für die Immobilie zu generieren. Ist absehbar, dass Sie in den kommenden Jahren nicht in die Immobilie einziehen, dann nutzen Sie die Zeit zur Vermietung. Viele Eigenheimbesitzer sind skeptisch aufgrund immer wieder in den Medien stehender Berichte, dass Mieter das jeweilige Mietobjekt nicht gut behandeln. Was leider verschwiegen wird, ist die Tatsache, dass die meisten Vermieter in Deutschland keine Probleme mit ihren Mietern haben.

Solvente Mieter sichern dem Vermieter ein sehr wichtiges Einkommen zur Deckung der Unterhaltskosten für die Eigentumswohnung. Ungeheizte leere Wohnungen sind dem hohen Risiko der Schimmelbildung ausgesetzt. Allein das ist ein Grund für die Vermietung. Denn beim richtigen Heizen und Lüften bilden sich keine feuchten Stellen, die die Basis für Schimmel bilden. Damit senken Sie als Eigentümer die Instandhaltungskosten. Ein weiteres Problem, von denen andere Eigenheimbesitzer immer wieder berichten, sind Hausbesetzer. Es gibt immer einen Weg in die Immobilie und niemand möchte einen solchen Zustand, der den Wert der Immobilie mindert.

2-Zi-Eigentumswohnung vermieten - darauf ist zu achten

 

Nicht jeder potenzielle Mieter ist für das Mietverhältnis der 2-Zi-Eigentumswohnung geeignet. Zunächst legen Sie fest, für wie lange Sie die Eigentumswohnung vermieten möchten. Einige Mieter sind auf der Suche nach einem befristeten Mietverhältnis in Stuttgart und Ludwigsburg. Prüfen Sie den Zustand der Eigentumswohnung und überlegen Sie, welche Arbeiten noch zu verrichten sind, damit die 2-Zimmer-Wohnung bewohnbar ist. Richten Sie die Wohnung so her, dass alle Missstände in der Immobilie behoben sind und Mieter ein ernsthaftes Interesse für das Objekt entwickeln.

Sicherlich überlegen Sie schon jetzt, für wen eine 2-Zimmer-Wohnung geeignet ist. Paare suchen ebenso eine Zweizimmerwohnung wie Alleinerziehende mit einem Kind. Leben im näheren Umfeld viele Senioren, dann vermieten Sie die Wohnung an ein älteres Ehepaar. Gibt es in der Umgebung Diskotheken, Museen und andere kulturelle Einrichtungen, dann suchen Sie nach einem jungen Paar. Befinden sich in der Wohnsiedlung Bildungseinrichtungen wie Kindergärten und Schulen, in dem Fall ist ein alleinerziehendes Elternteil sehr dankbar für ein gutes Angebot. Ihnen steht das Recht zu, Hintergründe eines potenziellen Mieters zu prüfen. Mindestens sollten Sie eine Bonitätsprüfung durchführen und vom Interessenten eine persönliche Selbstauskunft erhalten.

So finden Sie einen Mieter für Ihre 2-Zi-Eigentumswohnung

Sie können Ihre 2-Zimmer-Eigentumswohnung in den lokalen Zeitungen inserieren und Online-Portale nutzen, um das Interesse potenzieller Mieter zu wecken. Bedenken Sie dabei, dass sich auf eine Wohnungsanzeige häufig weit über 100 Personen melden und bewerben. Die Vermietung der Immobilie ist mit viel Arbeit verbunden. Sie müssen nicht nur die Bonität eines jeden Bewerbers prüfen, sondern auch die Besichtigungstermine abwickeln. Sammelbesichtigungstermine sind zwar üblich, lassen aber kaum ein persönliches Gespräch zwischen Vermieter und Mieter zu.

Mit Pflugfelder Immobilien erhalten Sie einen professionellen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen die Arbeiten rund um die Vermietung der Wohnung abnimmt. Unser Team führt eine Vorauswahl durch, um nur die potenziellen Mieter herauszufiltern, die ernsthaft für das bevorstehende Mietverhältnis infrage kommen. Ziel ist es, Ihnen ein zuverlässiges und gutes Mietverhältnis zu sichern, von dem beide Parteien profitieren. Nehmen Sie Kontakt zu Pflugfelder Immobilien auf und lassen Sie sich unverbindlich durch das Kompetenzteam beraten.

 

© P Immobilien GmbH
Konzeption, Design & Umsetzung: contenance GmbH